Mehr Ansichten

HiPP Gute-Nacht! Milch-Getreide-Mahlzeit Bio (500g)
Ab: 699
(1,40€/ 100g)
Wo Bio aufhört, geht HiPP weiter:
Das HiPP-Bio-Siegel garantiert höchste Qualität und übertrifft die gesetzlichen BIO-Anforderungen.

Produktdetails

HiPP Gute-Nacht! Milch-Getreide-Mahlzeit Bio, ideal als letztes Milchfläschchen am Abend.

  • gerade am Abend braucht Ihr Baby nach einem Tag voller Aktivitäten und Eindrücke Ruhe und eine Mahlzeit, die sättigt ohne zu belasten und damit einen sanften, zufriedenen Schlaf unterstützt
  • durch die Verwendung von altersgerechter Folgemilch versorgt die HiPP Gute-Nacht! Milch-Getreide-Mahlzeit Ihr Baby auch abends mit altersgerechten Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen
  • Komplettmahlzeit zum Trinken für den Abend mit Bio-Getreide
  • HiPP Milchnahrungen werden seit über 50 Jahren von Spezialisten auf dem Gebiet Säuglingsmilchnahrung auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt

Die HiPP Gute Nacht Milch-Getreide-Mahlzeit ist kein Ersatz für die tägliche Folgemilch.

Inhalt 500 g
Empfohlene Tageszeit Abends
Weitere Informationen: Zutaten, Nährwerte & mehr als PDF
Artikelnummer: KA-2101-02

Produktbewertungen

für den Artikel HiPP Gute-Nacht! Milch-Getreide-Mahlzeit Bio (500g)
Quality
Meine Tochter liebt ihr Gute Nacht Fläschchen
Unsere Tochter ist nun 12Monate alt und unser Abendritual ist dieses Fläschchen.
Wir hatten zuvor den Gute Nacht Brei im Glas aber dazu war sie meist schon zu müde und das Breiessen endete in einem schlafenden Baby im Hochstuhl und nach 4h hatte sie wieder Hunger, seit dem 9 Monat trinkt sie nun dieses Fläschchen(250ml und 6 1/2 Löffel).
Danach werden Zähne geputzt und die schläft deutlich ruhiger ein und durch als mit dem Brei.
Teilweise klumpt die Milch etwas aber auch nicht immer.
Wir finden das Gute Nacht Fläschen super.
Produktbewertung von Carina / (Veröffentlicht am 11.07.2020)
Quality
Säätigt eigendlich gut....
Mein Kleiner (geb 2018) liebt es... für ihn is es ein kleines betthupferl... es lässt ihn nachts durch schlafen... da wir nur 4 1/2 löffel auf knapp 170 ml nehmen, is es eigendlich diese gewohnheit für ihn... was ich nur schade finde, das ich es in ner schüssel anrühren muss und dann erst in die flasche fühl... da es in der flasche nur klumpt... aber hauotsache meon kleiner is damit zufrieden und das is für mich das wichtigste,...
Produktbewertung von Petra / (Veröffentlicht am 08.06.2020)
Quality
Gut sättigend
Da mein kleiner nicht alles verträgt bin ich echt froh das es die gute Nacht Fläschchen super vertägt und gut sättigend ist
Produktbewertung von jakobina / (Veröffentlicht am 10.05.2019)
Quality
Super Abendmilch
Mein kleiner liebt die Milch sie sättigt ihn sehr gut und er wacht nachts nicht auf leider ist sie etwas teuer
Produktbewertung von Selcuk55 / (Veröffentlicht am 08.01.2019)
Quality
Einfach genial!
Gefällt unseren Sohn sehr gut.
Produktbewertung von kukshaus / (Veröffentlicht am 30.08.2018)
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Wie bereite ich das Fläschchen richtig zu?

Bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung sollten Sie sich stets genau an die Packungsanweisungen halten. Für die Nährstoffversorgung und die Bekömmlichkeit der Nahrung ist es wichtig, dass die angegebenen Mengen an Pulver und Wasser eingehalten werden.
Beachten Sie außerdem einige Hygieneregeln, denn Babys Immunsystem muss erst noch reifen: Fläschchen immer nur unmittelbar vor dem Füttern und nicht auf Vorrat zubereiten. Die Hände, der Messlöffel und alle Teile des Fläschchens müssen sauber und trocken sein. Das Wasser für die Nahrung stets abkochen.

Weitere Informationen zur Fläschchen-Zubereitung

Muss mein Baby das Fläschchen austrinken?

Babys Appetit kann schwanken und jedes Baby hat einen anderen Bedarf. Die auf der Packung angegebenen Trinkmengen sind Mengen, die durchschnittlich von Babys im entsprechenden Alter getrunken werden. Da Babys gerade in den ersten Monaten sehr gut wissen, wie viel Nahrung sie brauchen, regeln sie die Trinkmenge selbst.
Ein Rest im Fläschchen braucht Sie deshalb nicht zu beunruhigen, sondern zeigt, dass Ihr Baby bereits satt ist. Solche Nahrungsreste bitte nicht wiederverwenden.

Erfahren Sie mehr über die Trinkmenge Ihres Babys

Wie lange darf ich das zubereitete Fläschchen aufbewahren?

Sie sollten das Fläschchen immer frisch zubereiten und direkt nach der Zubereitung füttern. Aus hygienischen Gründen empfehlen wir unseren Müttern und Vätern, die Milchfläschchen nicht länger als über einen Fütterungszeitraum von einer halben Stunde bis maximal einer Stunde zu verwenden. Reste sollten nicht wiederverwendet werden - Milch ist ein guter Nährboden für Bakterien und diese vermehren sich gerade bei handwarmen Temperaturen sehr schnell. Aus demselben Grund sollten Milchfläschchen auch nicht vorbereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Selbst im Kühlschrank vermögen einige Bakterien sich zu vermehren.

Weitere Tipps zur Zubereitung und Aufbewahrung

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt?

Der HiPP Elternservice steht Ihnen gerne für weitere Fragen zum Produkt zur Verfügung. Zum Kontaktformular

Online bestellen
Ab: 699
(1,40€/ 100g)
Unser Tipp: 5% sparen mit dem 4er Vorteilspack.
Informationen zur gewählten Variante anzeigen

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit 3-4 Werktage
(innerhalb AT)

+49 8441 757-718
(Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr)

E-Mail schreiben
Sichere Datenübertragung durch Datenverschlüsselung

* Alle Preise inkl. deutscher MwSt. zzgl. Versandkosten (sofern nicht anders beschrieben). Lieferung solange der Vorrat reicht. Versand erfolgt aus Deutschland. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Sparen Sie einmalig mit dem Gutscheincode "HalloBC" die Versandkosten sowie 5€ auf Ihre Bestellung auf www.hipp.at. Gültig ab einem Mindestbestellwert von 25€. Ausgenommen ist bereits reduzierte Aktionsware, HiPP Anfangs- und Spezialnahrungen sowie Bücher. Der Gutscheincode muss erfolgreich im Warenkorb eingelöst werden. Nur für eingeloggte Mitglieder im HiPP Mein BabyClub. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattcodes. Änderungen vorbehalten.

Beim Kauf des Produktes 47030 erhalten Sie eine Abenteuergeschichte gratis dazu.

Der Abzug ist aus technischen Gründen als „Rabatt“ ausgewiesen, auch wenn es sich nicht um einen Rabatt sondern die Weitergabe der Steuersenkung handelt.